ANGELIKA FROMMHERZ

 

Portrait700b.jpg

© Foto: Catrin Wechler

 

Mein künstlerisches Anliegen ist es Bilder zu malen, zu bauen, die unmittelbar berühren in ihrer Farbigkeit, Sinnlichkeit und Fülle.

Die Farben werden dabei so gesetzt, dass sie sich gegenseitig steigern, ins Leuchten kommen und Farbpräsenz in den Raum entfalten.

Um die Stofflichkeit der Farbe und die haptische Qualität der Bildkompositionen hervorzuheben, verwende ich unterschiedlichste Materialien, wie Papiere, Karton, Stoffe, Garn, Schnüre...

Durch die Handhabung dieser Materialien komme ich in einen lebendigen, impulshaften, spielerischen Arbeitsprozess, in dem die Arbeiten entwickelt werden.

Malerei, Zeichnung und Stickerei greifen ineinander. Viele Arbeiten sind sehr plastisch, Vorder- und Rückseiten sind oft gleichwertig, das Bild wird zum Objekt.